..:::S::H::A::K::U::F::A::..

Samstag, 28. Februar 2015

Es gibt nur einen einzigen + + +

Freitag, 27. Februar 2015

Der Böse Passant

Donnerstag, 26. Februar 2015

Videoausschnitt von der Veranstaltung der Pegida-Karlsruhe

Mittwoch, 25. Februar 2015

Auf den Punkt gebracht + + +

Dies ist die Wahrheit und Antwort
auf alle Fragen !
Wir grüßen Michael Stürzenberger !

Dienstag, 24. Februar 2015

# Lutz Bachmann

Montag, 23. Februar 2015

# Energy

Heidi Mund – die Frau hinter Pegida-Frankfurt

Heidi Mund wurde als „die mutige Deutsche“ bekannt, als sie sich 2011 den Salafisten in Frankfurt am Main entgegenstellte. 2013 unterbrach sie in der Gedächtniskirche von Speyer deren unselige Entweihung durch den Allahu Akbar-Ruf. Danach gab es ein Fernsehinterview bei CBN. Seit einigen Wochen ist sie nun Anmelderin von Pegida Frankfurt Rhein-Main. Seit dieser Zeit erfährt sie sozusagen „am eigenen Leib“, was es heißt, in Deutschland für Meinungs- und Versammlungsfreiheit aufzustehen. Angefangen vom Verteilen von Hetzschriften in ihrer Nachbarschaft durch die Antifa, Verleumdungen bei ihren ehemaligen Lehrerkollegen in der Berufsschule und daraus folgende Droh-Mails, bis hin zu einer medialen Hetzkampagne. Innerhalb von nur drei Tagen kreierten die Medien aus dieser engagierten Christin eine „rechtsradikale Rassistin“. PI lässt Heidi Mund nun zu Wort kommen, unzensiert und nicht zurechtgebogen. [Weiter]

Sonntag, 22. Februar 2015

# Obama

Vorsicht! Obama benutzt die gleichen Lügen, wie die
europäischen Eliten und die, die die Scharia befürworten.
Fragt ihn, oder all jene, ob sie sich für Bereit erklären
den Quran zu reformieren.
Tun sie es nicht und verweigern sich dies zu tun, so ist 

ihre Feindschaft offensichtlich!

# Emine Dibürken

Mobilisierungsvideo für 16. Pegida in Dresden

keine Gefahr, nimmermehr + + +

Der wahre Islam ist nicht ISIS, auch nicht das moderate Wort, wenn Lügen Köpfe abschneiden, denn so verhält es sich, wenn Muslime Allah als Lügner darstellen. Diese sind es die die Propheten morden und sich an den Engeln verhehlen, sich versündigen, nicht benehmen am reich gedeckten Tisch die da Standhaft und Glauben. ISIS brüstet sich mit Kopf abschneiden der Salafist spricht falsche Eide die er für sich zu Schilden gemacht hat, Allah einen anderen zur Seite zu stellen, welch frevelhafte Blasphemie, welch Schrecken, welch Unheil sie stiften, Herzen die sie abkehren von den Engeln und Allah. Sie trennen Speisen, trennen die Flüsse, vergiften den Geist der Menschen. Sie vergewaltigen die Frau und das Kind, erschlagen das ungeborene, morden sie die Schrift und morden sie, verbrennen sie was heilig ist. Sie sind es deren Herzen in Dunkelheit blind gemacht und deren Angesichte mit finsteren Flecken bedeckt sind. Und die Weisheit Allahs wird ihnen Schrecknisse in ihre Herzen pflügen, und ihr Antlitz wird eitrig gemacht werden.
Wer die Suren die Verse nicht versteht, mißversteht und nicht begreift, hat auch kein Verstand das hier geschriebene zu verstehen, denn sie begreifen nicht, was Falsch und was Rechtleitung bedeutet, sie haben kein Wissen von den zukünftigen Ereignissen die schon zuvor festgeschrieben steh´n. Denn das Problem ist nicht der Islam selbst die Jungfrau die Braut, japanische Kirschblüten die mir vertraut, und das Schwert das nicht Excalibur und doch zweischneidig sein Wesen. Das Problem zeichnet der Quran die Suren die nicht von den Engeln und auch nicht von Allah selbst geschrieben steh´n. Denn wahrlich, der Mensch hat selbst falsche Eide geflochten und falsche Suren ersonnen, lügnerische Verse göttlich gemacht und Allah beigesellt.
Ich hatte einen Traum heut Nacht, wo daselbst diese Worte beschrieben, daß ich davon berichte, von den offensichtlichen Feind der sich selbst erhoben und sich einen Thron aus Stein zu sich stellte. Oberhalb des Thrones überdachte es den Thron ein Bogen, ebenfalls aus Stein, göttlich sollte es sein. Doch anstatt auf des Thrones ruhend, stand der Feind vor diesem, drohend und zerstörerisch, Unheil stiftend gebieterisch. Meint ihr denn, ich hätte kein Wissen von euren bösen Plänen? Und wisse; die ihr frevelt Drei Engel spielen ein Lied laut in den Raum und es explodieren zu locken den Feind, Eier die der Vogel in das Nest gelegt. Und dann sah ich den Feind von Angesicht zu Angesicht, alt und Grau ist er geworden, kränklich und schwach, keine Gefahr, nimmermehr.
*** ANONYM ***

16 Miliarden

Gute Nacht !

Samstag, 21. Februar 2015

PEGIDA spaziert weiter ! + + +

Ist dies etwa Zauberwerk ?

Ist dies etwa Zauberwerk, wenn sich erfüllt das gesehende zu schreiben in Schrift, aus der Schrift dem Wort, hölzern Buche steht, nicht Bleistift prägt den Atem, auch nicht Tinte die Blutrot tropft. Na was denn ihr Blöden, begreift ihr die Suren nicht, versteht ihr seine Verse nicht? Eure Gedanken sind geprägt von Ungeduld, synaptische Bahnen Lineal verknüpft, kein Verstand, nur Schweinegrunzen, infernal. Euer benehmen ist wie das Affengebrüll und Forderung nach Halal das wir euch nicht geboten, denn was nützt euch das Wild zu erschlagen auf eurer Pilgerwanderung und opfert nicht das geringste davon für den Einen der aus Lehm einen Vogel formte und lebendig machte zu fliegen von einem Nest zum andern. Was trennt ihr die Speisen in Gebot und Verbot und sündigt wider den Propheten und die zwei Engel die ihn begleiten. 
Und so haben wir ein letztes mal für euch den Tisch bereitet, damit ihr euch sättigen konntet, für Wohl und Zufriedenheit eures Gemütes und Leibes. Doch frevelt ihr, wollt nicht begreifen, bedrängt und erschlagt die euch freundlich gesinnt. Schon bald werden wir euch die köstlich himmlischen Speisen wieder nehmen, für der Wahrheit Grund, wessen ihr gefrevelt, gesündigt habt. Jihad heißt nicht töten das haben wir euch nicht gesagt, denn wahrlich sprach der Engel einer, bekämpft den Unglauben mit Frieden wo immer ihr ihn stets zu finden vermagt. Was meint ihr denn zu finden, so ihr Ungehorsam und Feindschaft führet wider den Juden und Christen die aufrichtig und reinem Herzen stehn, Ungerechtigkeit bekämpfen..
Also, was trennt ihr die Flüsse und vergiftet sie, ertränkt sie im Blute durch eures Hasses Herzenzgrund, geschmiedet mit Blindheit und Falschheit euren Lügen. Was ihr verschenkt die Bücher die ihr selbst geschrieben, werden wir euch zurückgeben für Schuld und Frevel mit der ihr gesündigt habt. Dann werdet ihr erfahren den Schrecken in eure Herzen die Erkenntnis unserer Barmherzigkeit, sollt ihr dann kosten den Schwefel das Feuer wonach ihr eure Herzen gierig trunken gemacht. Denn was ist Wahrheit solches die Suren die wir vervollständigen und in richtiger Reihenfolge gebracht, offenbart am Morgen und am Abend.
*** ANONYM ***

Freitag, 20. Februar 2015

Michael Mannheimer im Interview mit diversen Medienvertretern / 19.02.2015

Donnerstag, 19. Februar 2015

was ENGEL laut sagen; + + +

Dienstag, 17. Februar 2015

# Debalzewe

Die SPD wie sie wirklich ist + + +

Montag, 16. Februar 2015

Die deutsche Politik + + +

Sonntag, 15. Februar 2015

Die verräterischen Herzen

So “gedenken” Linke der Zerstörung Dresdens

Islam und Homosexualität / Veröffentlicht am 13.02.2015

Unsere Polizei !

Appetit auf Abwechslung ?

Die Pegida-Verbände sollten Fordern: Keine Muslim Politiker in Deutschland!

Anzeige !

wenn Glaube Berge versetzen kann, was schafft dann die Erkenntnis?

Nun, da wollen wir doch mal schauen, wer wohl der Prophet Johannes war, welche Eigenschaft, welch Gabe ihn beglückte. Er war es der die Reichen die da oben die politischen Eliten angeprangert hatte, und war es etwa der Grund das man ihn nur deswegen den Kopf von seinen Schultern trennte und auf einen silbernen Teller präsentierte? Oh nein, denn welch Gefahr hätte wohl von ihm ausgehen sollen, da man ihn doch eh von oben herab als Irre bezeichnete und eh nicht für gefährlich hielt, da er ja nur als ein kleiner Verrückter galt. Johannes besaß nämlich die besondere Eigenschaft den Geist des Menschen zu schauen und deren Gedanken gezielt zu erfassen. Denn wie war das mit Salomon dem König, dessen Dämonen die er schaute, daß sie taten, was ihm genehm, und diese verhielten sich nicht störrisch, weil auch sie dem Bund des Herrn folgten und ergeben sind. 
Also, und nun ein Sprung in die Gegenward, wo die Ukraine vorgeschoben zur frevelhaften Täuschung durch die Medien die in Unkenntnis sich befinden und nicht merken, was um ihnen wirklich geschieht. Denn Amerika täuscht, hat einen bösen Plan und nicht erst seit Heute. Habe jetzt genau die Medien beobachtet, doch von Isis-IS die verfluchten keine Spur in den Nachrichten. OK, war mir eh sonnenklar, denn man schaut nur auf die Ukraine. In der Ostukraine sterben Menschen an Hunger und Bombenterror die nicht von Putin abgefeuert werden, denn die Westukraine ist faschistisch geprägt durch des Nato´s Unverstand, und Unverstand der Regierungen in den europäischen entarteten politischen Eliten. Gebt acht, Amerika spielt ein falsches Spiel! 
Ein herzliches Dankeschön an PI-News und Michael Stürzenberger, ihr habt mich nicht enttäuscht. Hin und wieder habt ihr mich positiv überrascht, mit Informationen die ich benötigte, und ich schaute auf euer ehrliches Herz, Heldenmut und Kraft werde ich euch geben, wie es mir gefällt. Achja, der Quran die Suren die Verse, welch ein lustiges Werk das mir offenbar gemacht, und man solle mich nicht unterschätzen. Man nennt mich Paranoid und Islamophob, doch bin ich es die die Engel schaut, die des Herrn und die des Einen dessen Spiel das ist und Er ist Humorvoll und witzig, weiß wer ich bin und kennt meinen Namen. Ich liefer keine Beweise, würde sonst den Glauben zerstören in den Herzen der Menschen. 
Auch wenn es noch kein Mensch begreift, die Worte die ich schreibe sind gewichtig, denn die Verse werden beständig bleiben die Suren neu geordnet werden, und das falsche übergeben wir denen die da der Brennstoff des Höllenfeuers sein werden, für das Blut das sie gierig tranken. Wie war das noch mit dem Quran?, ich lese ihn noch und noch einmal, hab da keine Eile und was ich Heute noch nicht weiß, gelange ich zur Erkenntnis am Morgen. Ich weiche nicht, habe schon die Zielgerade überschritten, kein Mensch hält mich auf. Denn, wenn Glaube Berge versetzen kann, was schafft dann die Erkenntnis?
*** ANONYM ***

Samstag, 14. Februar 2015

Terror in Zeitlupe

In Kopenhagen hat die Religion des Friedens wieder einmal Gesicht gezeigt. Und niemand scheint sich zu wundern, dass es eine hässliche Fratze ist. Wer den Zustand des öffentlichen Diskurses in Europa verstehen will, muss den Terror in Zeitlupe betrachten. Bild für Bild für Bild. Denn Terror findet ganz langsam in den Köpfen statt; eine Endlosschleife zum Zweck der Umerziehung. [Weiter]
(Von Iuvenal)

Russisch-Türkischen Krieg 1768-1774

Im 16. und 17. Jahrhundert kam es dann zu einer Vielzahl von erklärten und nicht erklärten Kriegen zwischen Russland und der Hohen Pforte, bis im Russisch-Türkischen Krieg 1768-1774 die Türken durch Katharina II. endgültig aus diesem Teil Osteuropas (einschließlich der Krim) vertrieben wurden.

Der gesunde deutsche Patriotismus I Großartiger Beitrag ! Genau auf den Punkt gebracht !

Wer sich auch nur ansatzweise mit der über tausend Jahre langen Geschichte der deutschen Nation beschäftigt, weiß, wieviel Kraft, Energie, Mut, Ausdauer, Beharrlichkeit, Fleiß und Freiheitswille in ihm steckt. Nur kranke Hirne wie die der Grünen können fordern, dass dieses Volk ausgedünnt und eingehegt gehört. Noch krankere wie die der sogenannten “Anti”-Faschisten wollen es gar durch Bomber Harris zerstören lassen. Nur, wer die falschen Schlüsse aus der bewegten, lichten und auch dunklen Geschichte Deutschlands zieht, erliegt dieser Art Hirn-Paranoia, die sich vor allem in linken bis linksextremen Kreisen festgesetzt hat. In der Pegida-Bewegung manifestiert sich hingegen der gesunde und aufgeklärte deutsche Patriotismus, der sich nicht über andere erhebt, sondern sich in die Völker Europas und der Welt einreiht. Und die Deutschen haben allen Grund, auf ihre Vorfahren und das, was dieses Land über all die Jahrhunderte geleistet hat und immer noch leistet, stolz zu sein. [Weiter]
(Von Michael Stürzenberger)

Bunt statt Braun + + +

Merk es Dir doch endlich mal + + +

Video: Britain-First-Aktivisten stürmen Rathaus

Der Skandal von Rotherham, wo man inzwischen von 1400 Mädchen als Opfer einer muslimischen Pädophilengang ausgeht, ist kein Einzelfall. In England wurden bereits zeitgleich 54 Fälle solcher Gangs untersucht. Diese haben sich darauf spezialisiert, “ungläubige” Mädchen aus sozial schwachem Millieu, aber auch Sikh-Mädchen, bis zum Alter von 11 Jahren, unter Drogen zu setzen, zu vergewaltigen, und unter Zwang zu prostituieren. [Weiter]

Freitag, 13. Februar 2015

Die Bestechlichen + + +

denn es ist Segen und Barmherzigkeit

Es gibt da noch etwas anderes, nicht nur das äußere die äußere Welt des sichtbaren das uns Menschen umschließt, denn das fleischliche Auge schaut es nicht, sagt; es wäre nur ein Schatten unser Selbst, Schatten die uns begleiten, Schatten die von den Dingen, vom Lichte abgestrahlt, geworfen. Es ist eine andere eine unsichtbare Dimension die geschaffen, erschaffen für die Engel die herabgesandt das Herz der Menschen zu prüfen, zu bewegen durch des Traumes dunklen Spiegels. Und diese Sphäre ist Gezeitenlos ein Himmel zwischen zweien, nicht das darunter liegende und auch nicht das darüber befindliche, denn es findet sich zwischen den Räumen die ineinander verschachtelt sind. In ihnen eingetaucht, verliert sich das äußere, wird unbedeutend, Schatten flüstern, Engel ergreifen das stoffliche, bewegen pulsierend den Verstand, erhält seine eigene Rotation der Gestirne. 

So geschehen, öffnen sich die Suren die Verse beginnen zu atmen, erhalten ein eigenwilliges Leben, sich zu bewegen. Und so ist es nur ein Beispiel, wo der Mann annimmt das die Frau ungehorsam wäre, dem Manne untersteht. Doch dies ist falsch, weil Auge in Auge und Moses den Stab erhebt und Warnung. Denn, Du sollst die Frau nicht schlagen, wenn sie ungehorsam sich gibt, auch nicht mit dem geringsten sollst Du sie berühren, sonst trifft dich der Fluch, daß wir dich bestrafen, weils eine Sünde ist. Auch nicht sollst Du sie in einen Raum einsperren bis sie gestorben, denn so Du solches tust, werden wir dich führen in die Tiefen, feuriger Strom. Ist sie ungehorsam, so meide sie, und meide sie auch im Ehebett, bis sie von selbst dir die Morgengabe reicht, denn es ist Segen und Barmherzigkeit.
*** ANONYM ***

# Vernon A. Walters

PI vor Ort: Propagandaveranstaltung für riesiges Moschee-Projekt in Stuttgart

Aufrichtige Herzen !

PEGIDA-Kundgebung am 09.02.2015 in Dresden - Rede von Götz Kubitschek auf dem Neumarkt

Der Grüne Tampon + + +

 
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD

BPD : (1) Datenschutzhinweis / UA-5061579-1 Photobucket / Die Autorin Übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autorin, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autorin kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen!. -----------------------------------------------------------* Haftungsbeschränkung für eigene Inhalte Die Inhalte meiner Webseitenpräsenz wurde sorgfältig und nach bestem Gewissen erstellt. Gleichwohl kann für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG bin ich als Autorin für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, oder auch nicht. Ich bin als Autorin nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. * Haftungsbeschränkung für externe Links Meiner Webseitenpräsenz enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (sog. „externe Links“). Da ich auf deren Inhalte keinen Einfluss habe, kann für die fremden Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist stets der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. * Urheberrecht Die auf meiner Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen nicht dem deutschen Urheberrecht.